Zeltverleih – Was man beachten sollte

über mich
Ob Konzerte, Festivals oder Theater...

...ich liebe Events aller Art! In meiner Freizeit gehe ich gerne zu Konzerten meiner Lieblings-Bands oder vergnüge mich bei Auftritten von Top - Comedians. Im Sommer besuche ich manchmal auch das eine oder andere Outdoor-Festival und in der kälteren Jahreszeit gehe ich ab und zu in's Theater. Das alles natürlich am liebsten mit meinen besten Freunden! Und nun habe ich sogar eigens einen Blog zu diesem Thema gegründet und möchte Euch hier sehr herzlich willkommen heißen! Wie schön, dass Ihr mich in den schier unendlichen Weiten des Internets gefunden habt und Euch für meine Erlebnisse bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen und für meine Tipps interessiert! Du interessierst dich für das Theater oder für Veranstaltungen dazu? Sieh dich auf meinem Blog um, hier gibt es interessantes aus der Welt des Theaters.

Suche
Archiv

Zeltverleih – Was man beachten sollte

4 Dezember 2019
 Kategorien: Veranstaltungen, Blog


Oftmals, wenn man eine große Veranstaltung mit vielen Gästen wie eine Hochzeit oder auch einen Geburtstag plant, benötigt man ein großes Zelt, wenn man den Event draußen feiern will. Da nicht jeder ein ausreichend großes Zelt zu Hause hat, bietet sich der Zeltverleih, bspw. Hofstetter Zelttechnik GmbH, an. Warum der Kauf des Zeltes nicht immer sinnvoll ist und was man beim Zeltverleih beachten sollte, wird im folgenden Artikel genauer beschrieben.

 


Wenn eine einmalige große Veranstaltung geplant ist, kann es sich lohnen ein großes Partyzelt zu leihen. In diesem lassen sich mit Sicherheit genügend Stühle und Tische für alle Gäste und teilweise sogar eine Bühne unterbringen, um Musiker auftreten zu lassen. Für private Zeltausflüge, die auch häufiger stattfinden, wie den Campingurlaub oder eine Übernachtung im Freien, lohnt es sich eher das Zelt zu kaufen. Wenn man es selbst kauft kann man entscheiden, was man genau braucht und das Zelt auf individuelle Bedürfnisse anpassen lassen. Einen Zeltverleih gibt es in fast jedem Ort und es besteht dort auch oft eine große Auswahl an Partyzelten.

 


Wenn man ein Fan von großen Festen ist und gerne Veranstalter einer unvergesslichen Party sein möchte, so ist eine Party mit einem großen Zelt im Sommer im Freien sicherlich genau das richtige. Voraussetzung dafür ist ein großer Garten oder eine Wiese, auf der man die Feier veranstalten darf. Nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst oder Frühling bietet es sich an, im freien zu feiern, solange das Wetter mitspielt.

 


Bei den meisten Veranstaltern und Anbietern von Zelten steht eine größere Auswahl an Zelten zum Verleih bereit. Die an den häufigsten angebotenen Zelten sind Zelthallten mit einem runden Bogen, große Pavillons für den Garten sowie sechs- und viereckige Pagodenzelte. Des Weiteren gibt es Partyzelte in verschiedenen Höhen und Längen und eher kleine Faltzelte für Zonen bei Events. Auch wetterfeste Zelte für Außenveranstaltungen und Zelte für die Lagerung von Maschinen haben viele Anbieter im Aufgebot. Die Preise können von Anbieter zu Anbieter variieren, auch abhängig von der Größe und Material vom Zelt. Für die Lieferung verlangen die meisten Anbieter eine kleine Lieferpauschale zusätzlich zum Leihpreis. Je nach Zeit und Region können sich die Preise unterscheiden. So sind die Preise im Norden generell geringer, und zur Oktoberfest Zeit die Preise in Bayern sehr überdurchschnittlich hoch. Wenn man den Preis für sein Zelt berechnen möchte, sollte man genügend freien Raum für alle Gäste einplanen und eher großzügig planen, damit man am Ende nicht mit einem Mangel an Platz konfrontiert wird. Wenn man den Raum des Zeltes aufteilen will, sollte man genau wissen, welche Anzahl an Gäste erscheinen wird und ob die Mehrheit der Gäste sitzen oder stehen wird.