Die passende Weihnachtsfeier Location

über mich
Ob Konzerte, Festivals oder Theater...

...ich liebe Events aller Art! In meiner Freizeit gehe ich gerne zu Konzerten meiner Lieblings-Bands oder vergnüge mich bei Auftritten von Top - Comedians. Im Sommer besuche ich manchmal auch das eine oder andere Outdoor-Festival und in der kälteren Jahreszeit gehe ich ab und zu in's Theater. Das alles natürlich am liebsten mit meinen besten Freunden! Und nun habe ich sogar eigens einen Blog zu diesem Thema gegründet und möchte Euch hier sehr herzlich willkommen heißen! Wie schön, dass Ihr mich in den schier unendlichen Weiten des Internets gefunden habt und Euch für meine Erlebnisse bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen und für meine Tipps interessiert! Du interessierst dich für das Theater oder für Veranstaltungen dazu? Sieh dich auf meinem Blog um, hier gibt es interessantes aus der Welt des Theaters.

Suche
Archiv
letzte Posts

Die passende Weihnachtsfeier Location

1 August 2018
 Kategorien: Veranstaltungen, Blog


Bereits im Sommer, lange bevor sich das Jahr wieder dem Ende neigt und die Vorweihnachtsstimmung beginnt, haben viele Firmen ihre Weihnachtsfeier gründlich geplant, beispielsweise mit der Hilfe der Nordlicht Event GmbH und bis ins kleinste Detail durchorganisiert. Schließlich soll dieses Fest zum Abschluss eines erfolgreichen Jahres eine Art Belohnung für die Mitarbeiter sein. Ein kleines Dankeschön für zwölf Monate gemeinsame Arbeit im Betrieb, bevor es für viele in den wohlverdienten Winterurlaub geht. Die Mitarbeiter sollen gemeinsam ein paar schöne Stunden verleben und der Teamgeist gestärkt werden. Endlich ist auch mehr Zeit, sich über private Themen auszutauschen und den einen oder anderen Kollegen besser kennenzulernen. 

Klassiker unerwünscht 

Längst sind die Klassiker, wie ein simpler Restaurantbesuch, der typische Kegelabend mit Bier und Häppchen oder ein Buffet im Konferenzraum der Firma aus der Mode gekommen. Die Mitarbeiter erwarten etwas Größeres, Originelleres von ihrem Chef. Ein Highlight soll ein tolles Event, an dem alle gerne teilnehmen möchten und Spaß haben, sein. Keine Pflichtveranstaltung, bei der die Mitarbeiter schon mit langem Gesicht an der Weihnachtsfeier Location erscheinen und hoffen, dass der Abend schnell vorbei ist.   

Originalität ist gefragt 

Die Möglichkeiten und Angebote sind heutzutage sehr groß. Ob für kleinere oder größere Firmen, für jeden Geschmack und jedes Budget halten die Anbieter etwas bereit. Ein Event über einen ganzen Tag oder nur an einem Abend, eher sportlich und leger oder elegant und chic, alles ist möglich.  Für einen garantiert spannenden Abend sorgt zum Beispiel ein sogenanntes Krimidinner. Während des Essens inszenieren Schauspieler einen Mord, den die Gäste anschließend aufklären müssen. Spaß und Unterhaltung sind hierbei vorprogrammiert. Ebenso kommt ein Tagesausflug in einen Freizeitpark immer gut bei der Belegschaft an. Gemeinsam Achterbahn fahren, verrückte Dinge ausprobieren und einfach unbeschwert miteinander Spaß haben. Auch der Besuch einer Kartbahn oder in einer Kletterhalle sind für sportliche Mitarbeiter eine gute Wahl für eine Weihnachtsfeier Location. Weniger sportlich, aber dafür nicht weniger amüsant, sind zum Beispiel ein Besuch im Casino oder ein Cocktail Kurs, bei dem die Mitarbeiter lernen, ihre eigenen Cocktails zu mixen und diese selbstverständlich auch verkosten dürfen. 

Bedeutung der Weihnachtsfeier 

Jede Firma hat es selber in der Hand, ob ihre Weihnachtsfeier zu einer unerwünschten Pflichtveranstaltung wird oder ob sie sich zu einem unterhaltsamen Ereignis für die ganze Belegschaft entwickelt. Wichtig ist, dass sich die zuständigen Personen im Unternehmen rechtzeitig Gedanken darüber machen und sich nicht erst kurz vor knapp mit der Organisation beschäftigen. Die besten Angebote sind in der Regel Monate im Voraus vergriffen und die Firma muss sich mit einer Alternative zufrieden geben. Die Wünsche und Interessen der Mitarbeiter sollten bei der Wahl der Weihnachtsfeier Location unbedingt berücksichtigt werden. Alle Wünsche unter einen Hut zu bringen, ist natürlich unmöglich. Dennoch sollte versucht werden auf die Mitarbeiter einzugehen, damit das gesamte Unternehmen eine schöne Weihnachtsfeier erleben kann.